Gartenhäuser

Von 19 mm –  92 mm Wandstärke!
Unsere Gartenhäuser werden aus besten nordischen Hölzern verarbeitet. Sauber gehobelt und zugeschnitten. Damit Sie auch nach vielen Jahren noch Freude haben an Ihrem Gartenhaus sollten die folgenden Punkte beachtet werden:

  • Ein ebenes und stabiles Fundament ist Voraussetzung für ein schönes Gerätehaus. Gartenplatten, Streifenfundament, Punktfundament, Kiesbett, Vollbetonplatte usw. eignen sich besonders für Ihr Gartenhaus. Wenn der Untergrund schief ist, so passt sich das Haus mit der Zeit dem Untergrund an. Bei Neubauten und Fundamenten an Hanglage ist besondere Vorsicht geboten, dass sich der Untergrund mit den Jahren nicht absenkt.

Alle unsere Gerätehäuser können von Ihnen und Ihren Freunden selber aufgebaut werden. Eine ausführliche und verständliche Montageanleitung ist inklusive. Sollten Sie jedoch Zweifel, keine Zeit, oder nicht das notwendige Werkzeug dafür haben, so steht unser Montageteam gerne zur Verfügung. Zum fairen Festpreis.

  • Schutzanstrich: Alle Gerätehäuser (sofern diese nicht bereits Endbehandelt sind) werden unbehandelt geliefert. Der Schutzanstrich sollte folgende Komponente enthalten: Grundierung mit Bläueschutz gegen Käfer- und Pilzbefall. Die Grundierung sollte innen und aussen erfolgen. Das Holz welches von aussen gestrichen wurde sollte auch innen gestrichen werden. Die offenporige Aussenlasur sollte danach zweifach aufgetragen werden. Die Farbe der Lasur kann sich nach Ihren Wünschen richten. Wenn Sie eine Farblose Lasur wählen, so hat diese in der Regel keinen UV-Schutz und das Holz dunkelt mit der Zeit nach. Die Lasur muss nach Bedarf wieder neu aufgetragen werden. Aber warten Sie nicht zu lange…
  • Boden: Alle unsere Gerätehäuser haben einen komplette 19 mm Bodenschalung. Diese kann vorzugsweise noch mit einem Novilon- oder Linoleumboden aufgedoppelt werden. Der Vorteil liegt in der leichten Pflege von Novilon und Sie müssen keine Rücksicht auf Feuchtigkeit nehmen.
  • Die Dacheindeckung (im Lieferumfang enthalten) ist Dachpappe. Bahnen von 1 Meter breite welche auf die Dachschalung genagelt wird. Dies ist eine Grundeindeckung welche sicherlich nicht länger als 5 Jahre hält. Es wird empfohlen eine zusätzliche Dacheindeckung aufzubringen (Dachschindeln, Onduline-Platten…) Damit sieht Ihr Gerätehaus nicht nur schöner aus, es hält auch länger.Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.Qualitätsmerkmale:
  • Sauber gehobeltes, nordisches Fichtenholz-Stabile Unterkonstruktion (druckimprägnierte Bodenbalken)
  • Inklusive Boden und Dachpappe
  • Dachschindeln auf Wunsch lieferbar (Ziegelrot, Moosgrün, Anthrazit)
  • Türe mit Kastenschloss uns Schlüssel
  • Fenster aus unzerbrechlichem, umweltfreundlichem Plexiglas
  • Elemente (Fenster/Türen) können nach Ihren Wünschen angeordnet werden
  • Schleppdach (je nach Modell) rechts oder links montierbar